Bregenzer Festspiele Seebühne 2011/2012
Bregenz, Österreich

Bregenzer Festspiele Seebühne, Bregenz, Österreich

Bregenzer Festspiele Seebühne 2011/2012

Projektstandort: Bregenz (Bodensee), Österreich
Verwendete Software: Advance Steel
Konstruktionsbüro: Bitschnau Stahl & Anlagenbau GmbH, Bitschnau project gmbh
Bauherr: Bregenzer Festspiele
Architekt: Bregenzer Festspiele

Projektbeschreibung:
Das Bühnenbild für die Bregenzer Festspiele 2011/2012 stellt einen überdimensionalen Kopf dar. Der Kopf wurde aus einem Stahlgerüst gebildet, das auf ein bereits bestehendes Stahluntergerüst montiert wurde. Der Kopf ist 17 m lang, 15 m hoch und 15 m breit.
Die Stahlkonstruktion wurde so erstellt, dass sich der Kopf über 2 Hydraulikzylinder um 55° nach hinten neigen kann.

Bregenzer Festspiele Seebühne, Bregenz, Österreich

Bregenzer Festspiele Seebühne, Bregenz, Österreich

Bregenzer Festspiele Seebühne, Bregenz, Österreich

Bregenzer Festspiele Seebühne, Bregenz, Österreich

Bregenzer Festspiele Seebühne, Bregenz, Österreich

Bregenzer Festspiele Seebühne, Bregenz, Österreich

Bregenzer Festspiele Seebühne, Bregenz, Österreich

Bregenzer Festspiele Seebühne, Bregenz, Österreich

Bregenzer Festspiele Seebühne, Bregenz, Österreich