Gebogene Fußgängerbrücke
Dačice, Tschechische Republik

Gebogene Fußgängerbrücke, Dačice, Tschechische Republik

Gebogene Fußgängerbrücke

Verwendete Software: Advance Steel
Standort: Dačice, Tschechische Republik
Konstruktionbüro: PKD

Projektbeschreibung:

Die Fußgängerbrücke spannt sich über die 25 m lange 4-spurige Autobahn I/26 in der Region Pilsn, Tschechische Republik.
Die Konstruktion besteht aus einer eingeschossigen Fahrbahn mit zwei Bogenträgern. Die Fahrbahn liegt auf zwei rechtwinklig ausgerichteten Querträgern, welche an die Bogenträger angeschweißt wurden. Zwei kleinere Bögen verteilen die auftretenden Querlasten gleichmäßig zwischen den Hauptträgern. Die Brücke endet beidseitig mit zwei zum Gelände hin abfallenden runden Zugangsrampen.
Die Konstruktion ist 138m lang, 6m hoch mit einem Gewicht von 168 Tonnen. Der Fußweg ist 3 m breit. Alle Teile wurden mit Advance Steel in 3D modelliert, unter Verwendung automatischer Werkzeugen für die Umwandlung von AutoCAD® Polylinien und Splines in Advance Steel polygonale Bleche und Kantbleche. Die Handläufe entlang der spindelförmigen Zugangsrampen an beiden Enden der Brücke, waren einfach zu erstellen, da Advance Steel alle notwendigen flexible Werkzeuge beinhaltet, mit denen man jede Art von Stahlkonstruktion erstellen kann.
Für jedes Schweißteil konnte der Gewichtsschwerpunkt in dem Advance Steel 3D-Modell dargestellt werden. Er wurde in den Montagezeichnungen angezeigt und bemaßt und half so den Arbeitern auf der Baustelle.
Alle gebogenen Elemente wurden abgewickelt und vermaßt in den Werkstattzeichnungen dargestellt. Die NC-DSTV Daten für die CNC Maschinen in der Werkstatt wurden mit nur einem Klick aus dem 3D Modell heraus erzeugt.
Gebogene Fußgängerbrücke, Dačice, Tschechische Republik
Gebogene Fußgängerbrücke, Dačice, Tschechische Republik
Gebogene Fußgängerbrücke, Dačice, Tschechische Republik
Gebogene Fußgängerbrücke, Dačice, Tschechische Republik
Gebogene Fußgängerbrücke, Dačice, Tschechische Republik