GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren

FAQ



Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?

  • Software:

     Autodesk Advance Steel
  • Modul:

     Modellierung
  • Frage:

     Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?
  • Typus:

     Modellierung
  • Schwierigkeit:

     *****

Antwort

Seit Advance Steel 2011 kann eine manuelle Bemaßung nach einer Änderung der Geometrie, die deren Werte betrifft, aktualisiert werden. Dieses Verhalten gilt für die meisten Situationen, wenn bestimmte Fangpunkte während des Erzeugens der manuellen Bemaßung verwendet wurden, während andere Fangpunkte nicht unterstützt werden. Wird ein Fangpunkt vom Update der manuellen Bemaßung nicht akzeptiert, dann gibt Advance Steel eine entsprechende Fehlermeldung, daß nicht alle Punkte erkannt wurden und nach einem Update gelöscht werden, nach dem Erzeugen der Linie aus.

Die Fälle, die von der manuellen Bemaßung unterstützt werden, sind folgende:

A. Endpunkte – wenn Sie von der Objektkontur abgenommen werden. Alle Endpunkte auf der Kontur (auch die der Konturen, die mit Bearbeitungen erzeugt wurden) werden von der manuellen Bemaßung erkannt und, falls das Modell geändert wird (Änderung der Lage der Bearbeitung / der Form oder sie wird gelöscht), dann wird die manuelle Bemaßung aktualisiert.

Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?


Es gibt einige Ausnahmen, bei denen Endpunkte auf der Objektkontur von der manuellen Bemaßung nicht erkannt werden::
1) Endpunkt an einer geneigten Ausklinkung.

Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?


2) Endpunkt an einer sichtbaren Flanschlinie.

Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?


B) Systemlinienendpunkte können mit dem Fangpunkt „Knoten“ oder „Endpunkt“ bemaßt werden.

C) Mittelpunkt – wenn sie von Kanten senkrecht zur Bemaßungsrichtung abgenommen werden.

Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?


Hinweis: Nach einem Update verschieben sich die Fangpunkte, die als „Mittelpunkt“ abgenommen wurden, zum nächstliegenden Maßlinienendpunkt des Objekts, auf dem sie als „Mittelpunkt“ ursprünglich ausgewählt worden war. Diese Lageänderung beeinflußt den Bemaßungswert nicht.

Wurde der Mittelpunkt von einer Kante abgenommen, die nicht senkrecht zur Bemaßungsrichtung liegt, dann werden die Maßpunkte beim Update gelöscht.

Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?


D) Der Fangpunkt „Zentrum“ wird für die Bemaßung von Löchern / Schrauben verwendet.
Wird bei der manuellen Bemaßung für Löcher / Schrauben der Fangpunkt „Zentrum“ verwendet, dann kann dies auf zwei Arten erfolgen:
1. Die Maßlinie wird zwischen zwei Löchern / Schrauben, die die äußeren Begrenzungen des Bildes in Maßrichtung darstellen, erzeugt. Gibt es mehr als ein Loch / eine Schraube an der Begrenzung, dann werden alle berücksichtigt und die Maßkette wird bei einem Update nicht wegen eines Loches / einer Schraube geändert.

Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?


- Wir können nur einen Maßpunkt aus dem Loch- / Schraubenbild nehmen, so lange dieser auf einer äußeren Begrenzung des Bildes in Bemaßungsrichtung liegt.
- Wird einer der zwei Punkte nicht korrekt ausgewählt, dann wird er während eines Updates gelöscht, dies wirkt sich aber nicht auf die anderen Maßpunkte der Maßkette aus.
- Alle zusätzlichen Fangpunkte „Zentrum“ auf Löcher- / Schrauben, die zwischen den äußeren Begrenzungen liegen, wenn nicht alle vorhandenen gewählt wurden (siehe nächster Punkt), werden während einem Update ohne Auswirkungen auf die korrekten Fangpunkt gelöscht.

2. Die Maßlinie wird auf alle Löcher / Schrauben, die das Bild beinhaltet, erstellt.
In diesem Fall, wenn zusätzliche Schrauben / Löcher hinzugefügt werden, dann wird die manuelle Bemaßung aktualisiert und diese Schrauben / Löcher werden auch bemaßt, auch wenn für sie kein Punkt während der Bemaßung ausgewählt worden ist.

Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?


Die Auswahl der Löcher / Schrauben muß auf der selben Seite des Bildes erfolgen, sonst werden die Zwischenpunkte während eines Updates gelöscht.

Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?


Auch die Bemaßungsrichtung muß zur Richtung des Loch- / Schraubenbildes passen, sonst werden die Zwischenpunkte während eines Updates gelöscht.

Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?


Winkelbemaßungen: Die Bedingungen sind, einen Fang „Endpunkt“ für den Beginn der 0-Linie zu verwenden, während das Ende der 0-Linie und der Maßpunkt mit dem Fang „Endpunkt“ oder „nächster Punkt“ erzeugt werden können.

Welche Fangpunkte werden von der manuellen Bemaßung unterstützt?