GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren

FAQ



Wie wird ein Zeichnungsstil erstellt, der die Draufsicht eines überhöhten Trägers darstellt?

  • Software:

     Autodesk Advance Steel
  • Modul:

     Fertigung
  • Frage:

     Wie wird ein Zeichnungsstil erstellt, der die Draufsicht eines überhöhten Trägers darstellt?
  • Typus:

     Allgemein
  • Schwierigkeit:

     **

Antwort

Mit Advance Steel 2011 können wir überhöhte Träger modellieren und mit einem speziellen Zeichnungsstil detaillieren. Die Einstellungen für den überhöhten Träger erreichen Sie über die Advance Eigenschaften des Trägers, wo Sie die Größe der Überhöhung und deren Richtung einstellen können. Wenn Sie die Option „in Y-Richtung“ aktivieren, dann sehen Sie die Überhöhung des Trägers nur in einer Drauf- oder Unteransicht des Trägers. Der für überhöhte Träger bereitgestellte Zeichnungsstil stellt die Überhöhung aber nur in der Vorderansicht dar. Der Zweck dieser FAQ ist es, den aktuellen Zeichnungsstil zu bearbeiten und zusätzlich zur vorhandenen „Vorderansicht“ eine Drauf-/Unteransicht für die Überhöhung hinzuzufügen.

Gehen Sie hierfür bitte wie folgt vor:

1. Erzeugen Sie einen Träger und aktivieren Sie in den „Advance Eigenschaften“ im Register „Überhöhungseigenschaften“ „Überhöhung ein“ und „in Y-Richtung“. In das Feld „Höhe“ geben Sie den Überhöhungswert und in „Beginn Offtset“ und „Ende Offset“ beispielsweise 200 und 350 ein.

Wie wird ein Zeichnungsstil erstellt, der die Draufsicht eines überhöhten Trägers darstellt


2. Um die Überhöhung des Trägers auf der Zeichnung dargestellt zu bekommen, muss die Rolle „Überhöhter Träger“ im Register „Benennung“ eingestellt werden. Die Detaillierung bezieht sich auf diese eingestellte Modellrolle.

Wie wird ein Zeichnungsstil erstellt, der die Draufsicht eines überhöhten Trägers darstellt


3. Positionieren Sie das Modell.

4. Öffnen Sie die Zeichnungsstil Verwaltung und wählen Sie aus den Kategorien „Anwender/Einzelteil“ den Zeichnungsstil „Einzelteil – überhöhter Träger vorne, oben 1:10 CO“ aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und erstellen Sie eine komplette Kopie vom Zeichnungsstil mit dem Namen „Einzelteil – überhöhter Träger vorne, oben Y-Richtung 1:10 CO“.

Wie wird ein Zeichnungsstil erstellt, der die Draufsicht eines überhöhten Trägers darstellt


5. Wählen Sie den kopierten Zeichnungsstil aus und klicken Sie auf „eine vorhandene Ansicht hinzufügen“. Wählen Sie die Ansicht „Et Überhöhter Träger Vorne 1:10 CO“ aus der Kategorie „Einzelteil“.

Wie wird ein Zeichnungsstil erstellt, der die Draufsicht eines überhöhten Trägers darstellt


6. Wählen Sie die eben hinzugefügte Ansichtsdefinition und benennen Sie sie in „Et Oben y-Richtung 1:10 Co“ um.

Wie wird ein Zeichnungsstil erstellt, der die Draufsicht eines überhöhten Trägers darstellt


7. Nachdem Sie die Ansichtsdefinition umbenannt haben, ändern Sie „Ansichtsrichtung und Modellbox“ von „Objekt Vorne“ in „Objekt Oben“. Klicken Sie auf „Übernehmen“, um die Änderungen zu speichern. Nun verwenden Sie den Zeichnungsstil, um den überhöhten Träger zu detaillieren

Wie wird ein Zeichnungsstil erstellt, der die Draufsicht eines überhöhten Trägers darstellt


8. Öffnen Sie die Zeichnung aus dem „Dokumenten Manager“ heraus. Ist die Draufsicht, auf Grund der Einstellungen in den notwendigen Ansichten, da sie wegen fehlender Bearbeitungen im Ober- bzw. Unterflansch nicht als notwendig erkannt worden ist, nicht dargestellt, klicken Sie den grünen, äußeren Rahmen des Details doppelt und wählen Sie die Ansichtsdefinition „Et Oben Y-Richtung 1:10 CO“ und schalten Sie den Ansichtsstatus „immer an“ aktiv. Klicken Sie auf „OK“. Die Ansicht wird nun im Detail dargestellt

Wie wird ein Zeichnungsstil erstellt, der die Draufsicht eines überhöhten Trägers darstellt

Wie wird ein Zeichnungsstil erstellt, der die Draufsicht eines überhöhten Trägers darstellt