Home Graitec Forum Forum Deutsch Autodesk Advance Steel Sonstiges Verschiedene Applikationen auf der gleichen ACAD-Plattform

This topic contains 1 reply, has 2 voices, and was last updated by  Haedicke, Udo 5 years, 4 months ago.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • Author
    Posts
  • #26008

    Detlef Konegger
    Participant

    Habe auf meinem System WIN7-64bit Advance Steel 2012 + Prosteel V8i installiert. Es werden auch beim Starten von Prosteel Advance Funktionen geladen. Es wird auch immer wieder die Graitec Support Datei sowie die Graitec Zeichnungsvorlage in Prosteel geladen. Wie kann das sauber getrennt werden? Advance + Prosteel – beides auf Basis Mechanical 2012. mfG

    #29128

    Erzeugen Sie als Erstes für jede Applikation ein eigenes Profil. Für AS2012 verwenden Sie als Basis bitte das Vanilla-Profil von Mechanical. Verknüpfen Sie den AS-Desktop-Icon mit dem AS-Profil und auch die Icons der anderen Applikationen jeweils mit ihrem Profil. Überprüfen Sie in den einzelnen Profilen jeweils, dass keine Pfade der anderen Applikationen stehen!!! Auch im AS-Profil sollten keine Einträge anderer Applikationen stehen.

    Über unsere Hotline können Sie ein ausführliches Tutorial erhalten, wie AS unter Mechanical installiert wird. Dies sollte unbedingt beachtet werden!

    Schließen Sie nun alle ACAD- Applikationen.

    Verschieben Sie aus dem Ordner “C:Program FilesCommon FilesGraitec” die Datei “AstorStartupLoader9x64.arx” in den Ordner “C:ProgramDataGraitecAdvance Steel2012SteelSupportToolbars2009”. Schieben Sie diesen Ordner dann in dem AS-Profil unter den Support-Suchpfaden nach ganz oben.

    Sie können auch für die verschiedenen Applikationen verschiedene ACAD-Versionen verwenden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Udo Hädicke

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)

You must be logged in to reply to this topic.