GRAITEC Group News

GRAITEC News






28/03/2011

Pascal Bergougnou wird Geschäftsführer bei der GRAITEC PTE für die Region Asien-Pazifik

Bièvres, Frankreich, 28.03.2011. GRAITEC, der internationale Entwickler von CAD- und Statik-Software für das Bauwesen, hat Pascal Bergougnou zum Geschäftsführer von Graitec PTE, der GRAITEC Niederlassung in Singapur, ernannt.

Pascal Bergougnou wird Geschäftsführer bei der  GRAITEC PTE für die Region Asien-Pazifik

Pascal Bergougnou verfügt über 13 Jahre Erfahrung im Verkauf und der Geschäftsentwicklung in verschiedenen Unternehmen, z.B. für Software, Flugtechnik und Automobiltechnik. Er besitzt ein umfassendes Wissen für Geschäftsaktivitäten in China, Japan und Korea.

Herr Bergougnou startete seine Karriere als F&E Ingenieur bei MAN B&W in Dänemark. Danach arbeitete er in Taiwan in einem französischen Unternehmen als Handelsattaché in der Abteilung für IT/High-Tech & Industrie. In dieser Funktion leitete er die Business Intelligence und Marktforschung zur Beratung von großen, kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Dann setzte Pascal Bergougnou seine Karriere 6 Jahre bei Dassault Systèmes fort, dem weltweiten Marktführer für 3D- und Product Lifecycle Management (PLM) Software, sowohl in Europa als auch in Asien. In Süd-Korea unterstütze er erfolgreich das koreanische Büro bei der Entwicklung des Vertriebs und Services. In dieser Zeit arbeitete er eng mit Geschäftspartnern zusammen, u.a. mit IBM. Er verfügt über ein hervorragendes Fachwissen im Bereich Geschäftsentwicklung für CAD/CAM/CAE/PLM Software in Asien.

In Japan war er als Seniorberater zuständig und organisierte große Projekte für die nachhaltige Integration nach einer Fusion bei weltweit renommierten deutschen und japanischen Automobilherstellern. Er verfügt über eine ausgeprägte praktische Erfahrung in den Bereichen Betriebsführung, innerbetrieblicher Strukturwandel und Neuorganisation & betriebliche Verbesserungen.

Pascal Bergougnou hat einen MBA von INSEAD, machte seinen Master in Maschinenbau und CAD am Französischen Institut für Moderne Mechanik (IFMA) und nahm an einem Austauschprogramm an der Technischen Universität von Dänemark (DTU) in Mathematik teil. An der Chicago Booth School of Business erwarb er Managementwissen in den Bereichen Finanzwesen, Fusion & Aquisition und Unternehmensstruktur.

Pascal Bergougnou wird für die operativen Geschäfte von GRAITEC PTE in der Region Asien-Pazifik und vor allem die Aufstellung und Entwicklung von Vertriebspartnern zuständig sein. Mit Umsatzverantwortung wird er die Tätigkeiten in dieser Region organisieren und gemäß der Strategie der Graitec Group zusammen mit Alexandre Tartas, dem COO von GRAITEC, umsetzen.

Alexandre Tartas, COO bei GRAITEC, kommentiert: "Ich bin erfreut, die Ernennung von Pascal Bergougnou bekanntzugeben. Seit über 10 Jahren hat er nachweislich Erfolg, sorgt für Performance, liefert Umsatz und Gewinnzuwächse für CAD/CAM/CAE/PLM Unternehmen in Europa und Asien, verbunden mit seinen Fachkenntnissen und Erfahrungen in Training/Kundenservice, Vertriebs- & Servicestrategie und operativem Geschäft. Ich bin überzeugt, dass er der perfekte Kandidat ist und bin zuversichtlich, dass er in dieser strategischen Position erfolgreich sein wird."

Pascal Bergougnou fügt hinzu: "Dies ist eine sehr spannende Zeit für GRAITEC. Die Asien-Pazifik Region hat gute Geschäftsaussichten, weil der Einsatz von BIM-Technologien heranreift. Das Advance Portfolio gibt mir die Möglichkeit und Herausforderung, diese Märkte gezielt zu bearbeiten und so zur internationalen Entwicklung von GRAITEC im BIM Markt beizutragen. Ich bin bereit und freue mich, diese Aufgabe zu übernehmen."

Über GRAITEC:
GRAITEC widmet sich seit 1986 als einer der führenden Anbieter Europas der Entwicklung hochwertiger CAD- und Statiksoftware (BIM) für die Bauindustrie. GRAITEC-Software wird weltweit in mehr als 30.000 Unternehmen eingesetzt und ermöglichte die Konstruktion repräsentativer Projekte, wie die Tribünen des "Stade de France" in Paris, die Metro in Kairo oder die Olympia-Skisprungschanze in Garmisch-Partenkirchen. Die GRAITEC-Gruppe zählt heute mehr als 260 Mitarbeiter in 12 internationalen Tochterunternehmen (Frankreich, Deutschland, Spanien, Tschechische Republik, Rumänien, Russische Föderation, Großbritannien, Kanada und USA) und hat ein weltweites Netzwerk aus mehr als 30 Vertriebspartnern.
Bitte besuchen Sie www.graitec.com für weitere Informationen.