GRAITEC Group News

GRAITEC News






17/01/2011

GRAITEC gibt die Ernennung von Babacar Cissé zum Manager der Geschäftsentwicklung in Afrika bekannt

GRAITEC-Gruppe : software für Bauingenieure und Konstrukteure Bièvres, Frankreich, 17. Januar 2011, GRAITEC, der internationale Entwickler von CAD- und Statik-Software für das Bauwesen, gibt die Ernennung von Babacar Cissé zum Manager der Geschäftsentwicklung in Afrika bekannt.

GRAITEC gibt die Ernennung von Babacar Cissé zum Manager der Geschäftsentwicklung in Afrika ab dem 1.1.2011 bekannt. Er wird mit Alexandre Tartas, dem COO der GRAITEC Group, zusammenarbeiten.

Babacar Cissé ist für die Entwicklung von Vertriebspartnern in Afrika und im Libanon verantwortlich. Er wird den Vertrieb in diesen Gebieten organisieren, Partnerschaften aufbauen und die Zufriedenheit der Kunden und Anwender sicherstellen.

Mit dieser Ernennung unterstreicht GRAITEC die deutliche Absicht, sein globales CAD / AEC Angebot in Afrika zu verbreiten und Partnerschaften zu schließen, die GRAITEC eine beständige Präsenz in diesem Markt ermöglichen.

Babacar CCissé, Business Development Manager for Africa
Babacar Cissé war als Berater bei der Organisation SSII Artaud Courtheoux & Associates tätig. 2002 trat er der GRAITEC Group bei und arbeitete als Softwareingenieur für GRAITEC France. Dort war er für den Kundensupport, Presales, den technischen Support, Schulungen und Projekte verantwortlich. Seit 2006 war er zusätzlich für Seminare in Massivbau CAD und Festigkeitslehre bei der CNAM in Paris zuständig. Parallel machte er seinen MBA in Betriebswirtschaftlehre an der Schule für Außenwirtschaft (CSTC / CSEC) in Paris-La Defense.

Babacar Cissé Kontakt: babacar.cisse@graitec.com - + 33 (0) 1 69 41 74 13

Alexandre Tartas, COO bei GRAITEC, kommentiert: "Afrika ist Teil unserer Strategie der geografischen Expansion der GRAITEC Softwarelösungen. Die Lösungen von GRAITEC, die bereits von einigen Unternehmen in Afrika eingesetzt werden, können nun von der Dynamik und den Erfahrungen von Herrn Cissé profitieren. Es ist eine einmalige Gelegenheit, sich dabei auf den Support und auf die Motivation eines Mitarbeiters wie Babacar verlassen zu können, der ohne Zweifel den Erfolg in diesen Bemühungen garantieren wird."


Über GRAITEC:
GRAITEC widmet sich seit 1986 als einer der führenden Anbieter Europas der Entwicklung hochwertiger CAD- und Statiksoftware (BIM) für die Bauindustrie. GRAITEC-Software wird weltweit in mehr als 30.000 Unternehmen eingesetzt und ermöglichte die Konstruktion repräsentativer Projekte, wie die Tribünen des "Stade de France" in Paris, die Metro in Kairo oder die Olympia-Skisprungschanze in Garmisch-Partenkirchen. Die GRAITEC-Gruppe zählt heute mehr als 260 Mitarbeiter in 12 internationalen Tochterunternehmen (Frankreich, Deutschland, Spanien, Tschechische Republik, Rumänien, Russische Föderation, Großbritannien, Kanada und USA) und hat ein weltweites Netzwerk aus mehr als 30 Vertriebspartnern.
Bitte besuchen Sie www.graitec.com für weitere Informationen.