GRAITEC Group News

GRAITEC News






07/12/2009

Die Fakultät für Chemie und Chemische Technologie an der Universität von Ljubljana wurde von Elea iC mit Advance Stahlbau konstruiert

Die Universität von Ljubljana wurde am 23. Juli 1919 gegründet. Das erste Seminar in Chemie und die ersten Forschungsarbeiten begannen an der technischen Fakultät im akademischen Jahr 1919 / 1920. Ausgehend aus der Fakultät für Naturwissenschaften und Technik wurde die Fakultät für Chemie und chemische Technologie offiziell am 21. Dezember 1994 gegründet.

Das Projekt ist ein neues Gebäude bestehend aus einer Bibliothek und verschieden großen Vorlesungsräumen für die Fakultät für Chemie und chemische Technologie an der Universität von Ljubljana, in Slowenien. Neben den beeindruckenden Projektmaßen ist die Hauptschwierigkeit eine ellipsenartige Form in der äußeren Hülle des Daches. Die Stahlstützen sind an einzelnen halbhohen Einfeldträgern und auf Höhe des Daches befestigt und bilden somit 2 Stockwerke.

Die Fakultät für Chemie und Chemische Technologie an der Universität von  Ljubljana wurde von Elea iC mit Advance Stahlbau konstruiert Elea iC, Slowenien Elea iC ist ein internationales Unternehmen mit Hauptsitz in Ljubljana und Büros in verschiedenen slowenischen Städten. Es ist eines der größten interdisziplinären Anbieter von Ingenieurleistungen in Slowenien. Das Unternehmen beschäftigt 55 Vollzeitkräfte und 15 Teilzeitmitarbeiter. Es ist auf Konstruktionen, Hochbau, Tunnelbau und Tiefbau spezialisiert.

Elea iC erwarb Advance Stahlbau im Jahr 2008. Heute arbeitet das Unternehmen mit 3 Advance Stahlbau Arbeitsplätzen.

Elea iC nutzte Advance Stahlbau, um die komplette Stahlkonstruktion des 783 Tonnen schweren und 59.30 × 26.20 × 16.00 m großen Gebäudes in 3D zu konstruieren und für die automatische Erstellung von Werkstattzeichnungen für die Fertigung.


Herr Marko PAVLINJEK - Elea iC - Konstrukteur: "Advance Stahlbau steigerte unsere Produktivität und ermöglichte uns, die komplexe Geometrie dieser Konstruktion zu modellieren. Wir schätzen besonders die automatische Detaillierungsfähigkeiten und einfachen manuellen Anpassungen an die Werkstattzeichnungen."

Die Fakultät für Chemie und Chemische Technologie an der Universität von  Ljubljana wurde von Elea iC mit Advance Stahlbau konstruiert Die Fakultät für Chemie und Chemische Technologie an der Universität von  Ljubljana wurde von Elea iC mit Advance Stahlbau konstruiert

Über GRAITEC:
GRAITEC widmet sich seit 1986 als einer der führenden Anbieter Europas der Entwicklung hochwertiger CAD- und Statiksoftware (BIM) für die Bauindustrie. GRAITEC-Software wird weltweit in mehr als 30.000 Unternehmen eingesetzt und ermöglichte die Konstruktion repräsentativer Projekte, wie die Tribünen des "Stade de France" in Paris, die Metro in Kairo oder die Olympia-Skisprungschanze in Garmisch-Partenkirchen. Die GRAITEC-Gruppe zählt heute mehr als 260 Mitarbeiter in 12 internationalen Tochterunternehmen (Frankreich, Deutschland, Spanien, Tschechische Republik, Rumänien, Russische Föderation, Großbritannien, Kanada und USA) und hat ein weltweites Netzwerk aus mehr als 30 Vertriebspartnern.
Bitte besuchen Sie www.graitec.com für weitere Informationen.