GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren

FAQ



Für was wird die Option Schrumpfen verwendet?

  • Software:

     Autodesk Advance Steel
  • Modul:

     Modellierung
  • Frage:

     Für was wird die Option Schrumpfen verwendet?
  • Typus:

     Modellierung
  • Schwierigkeit:

     **

Antwort

Das Feld "Schrumpfung" wird für alle Arten von Profilen verwendet, die durch Verformung während des Zusammenbaus auf der Baustelle länger oder kürzer werden (z.B. gequetschte Rohre). Die Länge des Trägers wird unter Berücksichtigung der "Schrumpfung" berechnet, das Gewicht ohne die "Schrumpfung".

Dieses Feld finden Sie in den "Trägereigenschaften" im Register "Verhaltensweise" und es enthält die Länge der Verformung, die das Teil beim Einbau erfährt.

Für was wird die Option Schrumpfen verwendet

Als Beispiel werden wir drei Rundrohre vergleichen, jedes 1000 mm lang, eines ohne Schrumpfung, eines mit der positiven Schrumpfung 100 mm und eines mit der negativen Schrumpfung 100 mm. Die drei Träger werden positioniert und auf einer Zeichnung mit einem Zeichnungsstil für Träger dargestellt. Es wird eine Stückliste erzeugt und eine Stückliste für Zeichnungen wird auf der Detailzeichnung erstellt.

"Gewicht" und "Länge" in der Stückliste, "Stückliste auf Zeichnung" und "Detailzeichnung" :

Für was wird die Option Schrumpfen verwendet


Für was wird die Option Schrumpfen verwendet


Für was wird die Option Schrumpfen verwendet

Die Länge der Träger auf der Zeichnung und in der Stückliste wird unter Berücksichtigung der Schrumpfung berechnet, so dass die Länge des Einzelteils die endgültige Länge ist, mit der Verformung des Teils auf der Baustelle beim Einbau.

Das Gewicht der Träger auf der Zeichnung und in der Stückliste berücksichtigt den Schrumpffaktor nicht, da das Gesamtgewicht des Bauteils in beiden Fällen, vor und nach der Verformung auf der Baustelle, dasselbe ist.

Hinweis: Diese Option erzeugt keine Art von Kürzung/Verlängerung am Träger.