GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren

FAQ



Wie wird ein Advance Stahlbau Modell im reinen AutoCAD® geöffnet?

  • Software:

     Autodesk Advance Steel
  • Modul:

     Alle
  • Frage:

     Wie wird ein Advance Stahlbau Modell im reinen AutoCAD® geöffnet?
  • Typus:

     Allgemein
  • Schwierigkeit:

     **

Antwort

Um ein Advance Stahlbau dwg-Modell im reinen AutoCAD® zu öffnen, müssen Sie das Modell in ACIS-Körper auflösen. Davor müssen alle Elemente, die nicht aufgelöst werden können, manuell mithilfe der "Schnellauswahl"-Funktion gelöscht werden.

  • Öffnen Sie die "Schnellauswahl" Dialogbox (Extras > Schnellauswahl...).

  • Sie müssen nun von der "Objekttyp"-Liste die Elementtypen auswählen, die Sie löschen wollen.

    Alle Typen, die im Namen den Präfix "AST" tragen, sind Advance Stahlbau Objekte.
    Sie müssen folgende Typen behalten: ASTGRID, ASTBEAM, ASTBEAMFEATURE, ASTPLATE, ASTSCREWBOLTPATTERN, ASTPLATEFEATURE, ASTBEAMHOLEPATTERN, ASTPLATEHOLEPATTER,...
    Alle anderen Objekttypen müssen manuell gelöscht werden.

  • Wählen Sie "Alle wählen" von der "Operator"-Liste.

  • Klicken Sie auf "OK", um die entsprechenden Elemente im Modell auszuwählen.

  • Drücken Sie "Löschen", um die ausgewählten Elemente aus dem Modell zu löschen.

  • Wenn Sie die Elemente, die nicht aufgelöst werden können, gelöscht haben, wählen Sie die verbliebenenen Elemente im Modell aus, klicken Sie die rechte Maustaste und verwenden Sie den Befehl "In ACIS-Körper auflösen".

  • Speichern Sie die dwg-Datei und schließen Sie sie.

  • Verwenden Sie in einer neuen dwg-Datei die Funktion: "AS Objekte aus ext. DWG löschen".

Wie wird ein Advance Stahlbau Modell im reinen AutoCAD geöffnet

  • Wählen Sie die dwg-Datei, die Sie auflösen wollen, und klicken Sie auf "Öffnen".

  • Schließen Sie Advance Stahlbau und öffnen Sie AutoCAD®.

  • Geben Sie in der Befehlszeile "demandload" ein und setzen Sie den Wert auf 2.

  • Öffnen Sie die aufgelöste dwg-Datei.

  • Speichern Sie die Datei, verwenden Sie wieder "demandload" und setzen Sie den Wert auf 3.

Die Datei kann nun im reinen AutoCAD® auf einem beliebigen Computer verwendet werden und sie kann nicht zum Advance Stahlbau Modell zurück geholt werden.