GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren

FAQ



Wie werden Advance Concrete Proxy Objekte aus einer Zeichnung entfernt?

  • Software:

     Autodesk Advance Concrete
  • Modul:

     Alle
  • Frage:

     Wie werden Advance Concrete Proxy Objekte aus einer Zeichnung entfernt?
  • Typus:

     Methodik
  • Schwierigkeit:

     *

Antwort

Verwenden Sie die Datei GRTCCleanup.arx, um Advance Concrete Informationen aus einer DWG-Datei zu löschen.

Ab Version 7.1 finden Sie diese Datei in folgendem Ordner (Vista, WIN7):
C:\Program Files\GRAITEC\Advance Concrete 2010\Bin

Wenn Sie diese Datei nicht haben, dann können Sie sie unter
http://www.graitec.com/Common/Downloads/GRTCCleanUp040301_a.zip downloaden oder setzten Sie sich mit dem Support in Verbindung.

Gehen Sie wie folgt vor:

1. Starten Sie pures AutoCAD (ohne Advance Concrete)
2. Laden Sie GRTCCleanup.arx, indem Sie in der Befehlszeile appload eingeben
3. Setzen Sie die Systemvariable DEMANDLOAD auf 2

Wie werden Advance Concrete Proxy Objekte aus einer Zeichnung entfernt


4. Öffnen Sie die zu bereinigende Datei
5. Starten Sie den Befehl durch Eingabe von grtccleanup
6. Die Datei ist jetzt von jeder Advance Concrete Information bereinigt
7. Speichern Sie die Datei