GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren GRAITEC Advantage - FAQ RSS-Feed abonnieren

FAQ



Wie kann man Stücklisten mit ausgewählten Elementen erzeugen?

  • Software:

     Autodesk Advance Steel
  • Modul:

     Materialliste
  • Frage:

     Wie kann man Stücklisten mit ausgewählten Elementen erzeugen?
  • Typus:

     Dokumentenerstellung
  • Schwierigkeit:

     *

Antwort

In Advance Stahlbau 2009 gibt es viele Möglichkeiten, Stücklisten zu erstellen, die sämtliche Elemente des Modells beinhalten. In diesem Tutorial wird erläutert, wie man sich Stücklisten erstellen kann, die nur bestimmte Elemente beinhalten. Hier soll eine Liste aller zu verzinkenden Teile erstellt werden.

Vorraussetzungen:

Im Modell müssen die Beschichtungen für alle Elemente, die stücklistenrelevant sind, definiert sein. Im BOM-Editor sollte eine Stückliste erstellt worden sein, in der die Beschichtung mit aufgeführt wird. Das Modell sollte durchpositioniert und abgespeichert sein.

1. Über die Advance Stahlbau-Suche ist es sehr einfach möglich, ganz gezielt Elemente im Modell auszuwählen. Klicken Sie dafür bitte den entsprechenden Button im Advance Standard-Werkzeugkasten.

Wie kann man Stücklisten mit ausgewählten Elementen erzeugen

2. Im sich öffnenden Menü können Sie nun Ihre Suche spezifizieren. In diesem Fall suchen wir auf der "gesamten Zeichnung" und "markieren neu". Beim Karteireiter "Objekte" setzen wir die Haken für alle Elemente, die verzinkt sein könnten.

Wie kann man Stücklisten mit ausgewählten Elementen erzeugen

Unter dem Karteireiter "Eigenschaften" wählen wir nun die gesuchte Beschichtungsart (hier "Zink") und starten die Suche über den "OK"-Button.

Wie kann man Stücklisten mit ausgewählten Elementen erzeugen

3. Im Modell werden nun die Elemente mit der Beschichtungsart "Zink" rot markiert. Über den Button "Alle markierte Objekte selektieren" können diese Elemente nun ausgewählt werden.

Wie kann man Stücklisten mit ausgewählten Elementen erzeugen

Wie kann man Stücklisten mit ausgewählten Elementen erzeugen



4. Danach kann über den Button "Stückliste" ein Extrakt erstellt werden, der nur die selektierten Elemente beinhaltet.




5. Dabei ist zu beachten, dass bei der "Selektion der Modellobjekte" kein Haken bei "Gesamtmodell" und "Hauptteil basierend" gesetzt wird. Ist dies nicht möglich, so muss eine neue Modellselektion über den entsprechenden Button (oben links) erstellt werden. Danach bitte auf "Übernehmen" und auf "Weiter" klicken.

Wie kann man Stücklisten mit ausgewählten Elementen erzeugen

6. Im nächsten Fenster ist es ratsam, dem Namen des Extraktes noch einen Hinweis auf die enthaltenen Elemente mitzugeben. Danach bitte auf "Stücklistenerzeugung" klicken und nach einem kurzen Moment öffnet sich der Stücklisteneditor.

Wie kann man Stücklisten mit ausgewählten Elementen erzeugen

7. Hier dann die gewünschte Listenvorlage auswählen und auf den Button "Anwenden" klicken. Im nächsten Fenster dann den gerade erstellten Extrakt auswählen und es erscheint eine Liste, in der nur die verzinkten Elemente aufgelistet sind.

Wie kann man Stücklisten mit ausgewählten Elementen erzeugen

Wie kann man Stücklisten mit ausgewählten Elementen erzeugen